Lena Engel  *1987

 

 

Lena Engel Portrait

Wochenend- und Blockveranstaltungen

Fotokurse für Erwachsene

Malen mit Licht – Grundlagen der Fotografie

„Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten.(…) Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang. Auch die Wirklichkeit muss geformt werden, will man sie zum Sprechen bringen”. (Friedrich Dürrenmatt)

In diesem Kurs geht es neben dem Kennenlernen der Grundfunktionen der Digital-Kamera und deren gezieltem Einsatz vor allem um das bewusste Wahrnehmen und „Sehenlernen“. Darum, Motive zu entdecken und diese in einem professionellen Bildaufbau festzuhalten. Der Focus liegt auf Wahrnehmungsschulung und Entschleunigung. Kleine Theorie-Blöcke und sofortige Umsetzung des Erlernten in die Praxis, sowie anschließende gemeinsame Bildbesprechung und Reflexion tragen zum lebendigen Lernen bei.

Keine Grundkenntnisse erforderlich, mitzubringen: Digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Zubehör.

4 – 15 Kursteilnehmer/innen

Veranstaltungsort: DIA, Georgenstraße 72, 80799 München.

Sa 23.2.

11 – 18 Uhr

95 € inkl. Mat.

(ENG 1/19)

 

NEU:  Fotografie für Fortgeschrittene

Vertiefung für Fortgeschrittene mit den Hightlights „Blaue Stunde“ und „Lightpainting“

Vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten und festigen Sie Ihr Wissen und Können bzgl. Motivauswahl, Bildausschnitt, Licht, Perspektive und Komposition. Auch technische Grundlagen können wiederholt und vertieft werden.

Die Exkursion „Blaue Stunde & Lightpainting” rundet den Workshop mit 2 sehr besonderen Themen ab.

Veranstaltungsort: wird noch bekannt gegeben!

Sa 16.3.

14 – 20:30 Uhr

95 € inkl. Mat.

(ENG 7/19)

 

NEU: Fotoreise Amrum

Wir machen uns mit Ihnen auf den Weg, diese Insel mit anderen Augen wahrzunehmen, Natur und Landschaft zu erkunden, neue Blickwinkel einzunehmen – und wir unterstützen Sie dabei, Ihre eigene Sichtweise zu entwickeln. Besondere Schwerpunkte legen wir dabei auf Ihre individuelle Wahrnehmungsschulung sowie auf eine entschleunigte Arbeitsweise.

Themen wie Makro- und Landschaftsfotografie, das Fotografieren in der Blauen Stunde oder das intensive Studium und bessere Kennenlernen der eigenen Kamera stehen auf dem Programm des 5-tägigien Workshops.

In Exkursionen quer über die Insel und in vielen kleinen Praxiseinheiten wird das Gelernte geübt und vertieft.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene, 5 – 15 Teilnehmer/innen

Workshopleitung: Lena Engel und Detlef Szillat

Veranstaltungsort: Seminarraum in Norddorf, sowie Exkursionen

 

Di 21.5. – Sa 25.5.

ganztägig

490 € inkl. Mat.

(ENG 14/19)

 

Camera Obscura

Entdecken Sie die Faszination der analogen Fotografie und lassen sich verzaubern! Ein zur Camera Obscura umfunktionierter Schuhkarton eröffnet ein faszinierendes neues Seherlebnis. Aus einer Keksdose lässt sich ein einfacher Fotoapparat bauen, mit dem man beeindruckend gute Schwarz-weiß-Fotos machen kann, die eigenhändig in der Dunkelkammer vor Ort entwickelt werden. In diesem Workshop werden die Grundlagen der Fotografie vermittelt und Zeit zum Experimentieren gegeben. Erleben Sie die Magie der Fotografie in ihrer einfachsten Form!

4 – 8 Kursteilnehmer/innen

Sa 13.7.

11 – 17 Uhr

95 € inkl. Material

(ENG 4/19)

 

Cyanotypie

Entdecken Sie die Fotografie in ihrer elementarsten Form und lernen ein altes (kameraloses) fotografisches Edeldruckverfahren kennen. Mit selbst zusammengemischten Chemikalien lässt sich normales Papier in lichtempfindliches Solarpapier „verzaubern“, das im Sonnenlicht entwickelt wird, sodass wunder­schöne tiefblaue Cyanotypien (Blaudrucke) entstehen. Erstellt werden Portraits und Photogramme, die durch Auflegen von Gegenständen und Naturmaterialien entstehen.

4 – 10 Kursteilnehmer/innen

So 14.7.

11 – 15 Uhr

65 € inkl. Material

(ENG 5/19)

Analoges Fotowochenende: Beide oben beschriebenen Kurse können separat gebucht werden. Bei Buchung beider Kurse erhalten Teilnehmer/innen einen Preisnachlass! Reduzierter Preis für das gesamte Wochenende 145 statt 160!

Veranstaltungsort: atelier drei, Am Haselnußstrauch 3, Gartenhaus, 80935 München

Fotokurse für Kinder

Reise in die Welt der Fotografie

Entdecke die Möglichkeiten der (digitalen) Fotografie und der kreativen Bild-Gestaltung. Lerne die Funktionen deiner Kamera kennen und mit Motiv­aus­wahl, Bildausschnitt, Licht, Perspektive und Komposition umzugehen. Ent­decke neue Blickwinkel und Gestaltungsmittel und experimentiere mit vielen kreativen Möglichkeiten. In diesem Kurs kannst du z. B. lernen, mit Bildern Geschichten zu erzählen, mit Licht zu malen (lightwriting/lightpainting), Collagen, Fotorätsel und Fotomemories zu erstellen u.v.m.

4 – 10 Teilnehmer/innen, Alter 10 – 15 Jahre.

Veranstaltungsort: atelier drei, Am Haselnußstrauch 3, Gartenhaus, 80935 München

Mo 4.3.– Mi 6.3.

10–16 Uhr

105 € inkl. Material/ 95 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 2/19)

 

NEU:  ICH+DU = WIR – Foto-Malerei-Collagen

Wir erstellen Fotos von Teilen unserer Gesichter und fügen diese zu einem großen Gruppenportrait zusammen. Teile selbst geschossener Fotos erweitern wir mit Malerei zu einer großen Phantasielandschaft.

6 – 12 Teilnehmer/innen, Alter 6 – 10 Jahre.

Workshopleitung: Lena Engel (Fotografie) und Ela Stolpe-Illingworth (Malerei)

Veranstaltungsort: DIA, Georgenstraße 72, 80799 München

Do 7.3.

10–16 Uhr

48 € inkl. Material/ 43 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 3/19)

Mo 5.8.

10–16 Uhr

48 € inkl. Material/ 43 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 9/19)

 

NEU:  „Bildreich“ – Komm mit ins Reich der Bilder!
Für Fortgeschrittene

Perspektiven, Ansichten, Einsichten. Geh mit auf Entdeckungsreise ins Reich der Bilder! Vertiefe deine Fähigkeiten und festige dein Wissen und Können bzgl. Motivauswahl, Bildausschnitt, Licht, Perspektive und Komposition. Entdecke neue Blickwinkel und Gestaltungsmittel und experimentiere mit vielen kreativen Möglichkeiten. Außerdem hast du im Kurs gemeinsam mit anderen die Möglichkeit, Material zur Fotografie zu entwickeln. Dieses soll andere Kinder dabei unterstützen, etwas übers Fotografieren zu lernen. Eure Ideen werden zusammen mit Fachleuten wie zum Beispiel einem/einer Grafiker/in professionell umgesetzt.

In Kooperation mit der Medienfachberatung des Bezirksjugendrings Oberbayern

Gefördert vom Bayerischen Jugendring (BJR) aus Mitteln zur Umsetzung des Kinder- und Jugendprogramms der Bayerischen Staatsregierung

4 – 10 Teilnehmer/innen, Alter 11 – 15 Jahre.

Veranstaltungsort: Bezirksjugendring Oberbayern, Maillingerstr. 14, 80636 München (1. Stock)

Mo 15.4. – Mi 17.4.

15 € inkl. Material, Mittagessen & Getränk

(ENG 8/19)

10 – 16 Uhr

 

NEU: Kreative Reise in den Münchner Dschungel

Komm mit uns auf die Reise in den Münchner Dschungel!

Lerne die Grundlagen der Fotografie und Malerei sowie verschiedene Zeichen- und Drucktechniken und Kombinationen daraus kennen und tropische Pflanzen, Wasseroasen und vieles mehr damit festzuhalten. Entdecke den Großstadt Dschungel im verwilderten Ateliergarten, am See und im Botanischen Garten.

Workshopleitung: Lena Engel (Fotografie) & Ela Stolpe-Illingworth (Malerei & Druck)

6 – 14 Teilnehmer/innen, Alter 9 – 15 Jahre.

Veranstaltungsort:
atelier drei, Am Haselnußstrauch 3, Gartenhaus, 80935 München

Mo 29.7.– Mi 31.7.

10 – 16 Uhr

110 € inkl. Material/ 95 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 10/19)

Camera Obscura

Wir bauen den einfachsten Fotoapparat der Welt und entdecken die Ursprünge und Prinzipien der analogen Fotografie. Aus Schuhschachteln und Keksdosen baut jedes Kind seine eigene Lochkamera, Camera Obscura oder „dunkle Kammer“ genannt, um damit ein Lichtbild einzufangen. Beim selbständigen Fotografieren und Experimentieren entstehen fantastische Bild¬welten und du lernst spielerisch, wie heutige Fotokameras funktionieren. So erfährst du, wie sich Faktoren wie Licht, Zeit und Raum aufs Bild auswirken. Das eingefangene Motiv wird eigenhändig im Labor entwickelt und als Unikat mit nach Hause genommen. Lass dich überraschen!

4 – 8 Teilnehmer/innen, Alter 8 – 14 Jahre.

Veranstaltungsort:
atelier drei, Am Haselnußstrauch 3, Gartenhaus, 80935 München

 

Do 1.8.

10–16 Uhr

48 € inkl. Material/ 43 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 11/19)

 

Cyanotypie – Malen mit Licht

Entdecke eines der ältesten fotografischen Edeldruckverfahren, die Cyanotypie, auch Blaudruck genannt! Mit besonderen Chemikalien und schönen Papieren erschaffen wir zauberhafte und ganz individuelle Bilder – Portraits und Photogramme, die durch Auflegen von Gegenständen und Naturmaterialien entstehen. Das Besondere: Für die Entwicklung braucht man keine Dunkelkammer, durch die Reaktion mit UV-Licht entstehen tiefblaue und lichtechte Unikate. Im Workshop lernst du die Grundlagen dieses faszinierenden Druckverfahrens kennen und bekommst die Möglichkeit zum Experimentieren und Ausprobieren. Lass dich verzaubern!

4 – 12 Teilnehmer/innen, Alter: 6 – 12 Jahre.

Veranstaltungsort:
atelier drei, Am Haselnußstrauch 3, Gartenhaus, 80935 München

Fr 2.8.

10–14 Uhr

32 € inkl. Material/ 27 € mit Münchner Ferienpass

(ENG 12/19)

 

Foto-Phantasiereise

Wir erschaffen eigene Phantasiewelten mit Fotos und Fotocollagen, lassen zwei Welten zu einem Bild verschmelzen, verwandeln uns in Zwerge, die große Abenteuer erleben, schlüpfen in Gewänder aus kuriosen Materialien u.a., und das alles mit Fotografie und ein paar Tricks, ganz ohne Photoshop.

4 – 10 Teilnehmer/innen, Alter 6 – 10 Jahre.

Veranstaltungsort: DIA, Georgenstraße 72, 80799 München

Di 6.8.

10–16 Uhr

48 € inkl. Material/ 43 €
mit Münchner Ferienpass

(ENG 13/19)

© Atelierprojekt München 2019

Impressum / Datenschutz