Katharina Wächter-Jugel Portrait

Katharina Wächter-Jugel  *1952

1974 – 80 Studium der Bildhauerei und Kunsterziehung an der Akademie der Bildenden Künste München.

1978 – 80 Theaterarbeit. 1980 – 85 Lehrtätigkeit bei der Schule der Fantasie und am Gymnasium.
1988 – 90 Studium Bildnerisches Gestalten und Therapie an der Akademie der Bildenden Künste München.
Seit 1984 Atelierkurse für Kinder.

Blockveranstaltung

KINDERATELIER

NEU: Zeichnen, Töpfern, Modellieren in den Herbstferien (10 – 99 Jahre)

Diesen Tonkurs lassen wir uns schmecken!

Zutaten: Viel Zeit, verschiedene Zeichenmaterialien für unsere Entwürfe, viel frischer Ton zum Formen. Unsere Ideen speisen sich aus dem, was Eure Hände wissen und bilden wollen, aus Abbildungen antiker Kunstwerke und früherer Epochen der Töpferkunst und Bildhauerei, aus plastischen Vorlagen aus der Natur und Repliken.

Entree: Am Montag zeichnen wir! Wir nähern wir uns unseren Vorstellungen mit dreidimensionalen Skizzen und Zeichnungen.

1. Gang: Am Dienstag sind wir Töpfer! Was wird aus der Kugel? Wir bauen schöne Gefäße aus Platten, Wülsten und Stegen. Inspirationen holen wir uns dabei aus pflanzlichen, tierischen und menschlichen Formenwelten.

2. Gang: Der Mittwoch gehört ganz dem Modellieren. Wir zaubern nie vorher gesehene Wesen,  gegenständliche und ungegenständliche, rundplastisch und als Relief. Dabei lernen wir „additive“ und „subtraktive“ Techniken kennen. Als Bildhauer sind wir alles: Handwerker, Kostüm- und Maskenbildner, Gärtner, Zoowärter, Architekten, Friseure, Ärzte...

Dessert: Am Donnerstag vollenden wir unsere Stücke, formen sie aus und glätten ggf. Oberflächen. Bereits am Vortag fertig gewordene „lederharte“ Arbeiten können wir mit Engobenfarben bemalen.

Der Kurs eignet sich für Kinder ab 10 Jahren, für Jugendliche und Erwachsene. Maximal 12 Teilnehmer. Ab dem 2. Familienmitglied 10% Ermäßigung. Rundmail vor Kursbeginn. Materialkosten nach Verbrauch. Ich biete an, die Arbeiten nach dem Kurs zum Selbstkostenpreis brennen zu lassen.

Mo 28.10. – Do 31.10.

11 – 17 Uhr

220 €

(W 1/19)

© Atelierprojekt München 2019

Impressum / Datenschutz