Vita

Barbara Breen

Biographische Daten

1965 in München geboren
1985 – 1992 Studium der Kunstdidaktik an der LMU München bei Prof. Daucher, Nebenfach: Kunstgeschichte, Byzantinistik
Abschluss: Magister Artium
1994 Ein Semester Bühnenbild am Mozarteum, Salzburg
1992 – 1994 Aufbaustudium Filmbühnenbild an der Fachhochschule Rosenheim
Abschluss: Diplom
Tätigkeit seit 1994: vorwiegend freiberufliche Tätigkeit als Illustratorin in den Bereichen Storyboard für Werbefilm und Zeichentrickfilm sowie in den Bereichen Kinderbuch
und Werbung
Filmarbeit: Animatics für den Zeichentrickfilm „The Bremen Town Musicians“
Mitarbeit am Zeichentrickfilm „Die kleine Zauberflöte“
Puppenbau/Assistenz bei Puppentrickfilm für den KIKA.
2004/2005 Leitung und Lehrtätigkeit an privater Zeichenschule,
Unterrichtsfach: Grafik/Illustration
Privat-Unterricht für Computergrafik u. Zeichnen
Ab 2006 Mitarbeit bei der Pädagogischen Aktion der Stadt München im Bereich Malen usw.
Ab 2007 Zeichenunterricht an der Comicademy in Anatomie, Layout und Coloring
2006 Gestaltung und Illustration für ein zweisprachiges Bilderbuch „Abulimaus ist höflich“,
2009 Illustrationen für „die Reise ins Schneeland“ ein Bilderbuch von Kirstie Handel
2010 Illustrationen für eine Kinderversion des „Sommernachtstraums“ am Kindertheater „Dschungel“ in Wien
2011 „Die Schneekönigin, Teil I“ als Comic
2019 Kunstlehrerin an der FakS Nürnberg und Rosenheim. Mitarbeit am Comicfestival-München 2019