Laufende Kurse und Wochenendveranstaltungen

Zeichnen im Museum

Wir zeichnen im Museum, einem Ort der Stille und der Sammlung, nach Skulptur oder Bild. Dadurch sehen und verstehen wir mehr von Form und Inhalt. Gleichzeitig entsteht durch unsere Interpretation ein neues, eigenständiges Kunstwerk.
Der Aufenthalt im Museum tut Geist und Seele gut. Das Zeichnen vor Originalen  ist ein guter Einstieg ins Zeichnen und auch für Anfänger*innen geeignet.

Die Treffpunkte werden bei Anmeldung bekannt gegeben, z.B. Antikensammlung, Ägyptische Sammlung, Nationalmuseum usw.

Mi 10:30 – 13 Uhr10 × ab 8.10.19200 €(BLO 13/19)
Mi 10:30 – 13 Uhr7 × ab 8.1.20140 €(BLO 1/20)
Mi 10:30 – 13 Uhr5 × ab 4.3.20100 €(BLO 4/20)

Spielregeln der Malerei

Wie im Spiel gibt es in der Malerei Regeln, deren Kenntnis und Beachtung einen freien Ausdruck erst möglich machen. Durch Misch-und Kom­po­si­tions­übungen, Materialkunde und angewandte Farblehre wird den Dingen malerisch auf den Grund gegangen und ein gestalterisches Basiswissen erlangt. Der Kurs ist für Anfänger geeignet, sowie für Geübte, die ihr Wissen verfesti­gen und erweitern möchten.

Materialliste als PDF zum Herunterladen und Ausdrucken

Fr 9:30 – 12 Uhr10 × ab 11.10.19200 €(BLO 14/19)
Sa 9.11.1911 – 17 Uhr55 €(BLO 15/19)
Fr 9:30 – 12 Uhr7 × ab 10.1.20140 €(BLO 2/20)
Fr 9:30 – 12 Uhr5 × ab 6.3.20100 €(BLO 5/20
Sa 8.2.2011 – 17 Uhr55 €(BLO 3/20)
So 15.3.2011 – 17 Uhr55 €(BLO 6/20)

NEU: Fuchs und Hase – Tiere zeichnen

Im  Jagd-und Fischereimuseum gibt es bodentiefe Schaukästen mit heimischen Tierpräparaten. Man kann die Tiere dort sehr genau beobachten – was sonst nicht möglich ist. Was macht „Rehaugen“ aus, was den listigen Blick des Fuchses? Das wird zeichnerisch erkundet.

(Der Eintritt ist in der Kursgebühr nicht inbegriffen.)

Sa 30.11.1911 – 15 Uhr38 €(BLO 16/19)
Sa 15.2.2011 – 15 Uhr38 €(BLO 7/20)