Gedicht von Stefan Wehmeier

Blumenbeet von Stefan Lehmeier

Ein Frühlingstag
der für einen Moment
fast alles versprach – wie
den Duft von Hollunderblüten
oder Pistazieneis
Jetzt schlagen die Hornissen
lärmend
gegen die Scheiben und
weitläufig liegen die Felder
hinter mir
Komm schau aufs Meer
wie farbig das Licht
untergeht
Wir erobern die Nacht

Stefan Wehmeier